Die erste JubaS-Onlineschulung „Onlinekommunikation mit jungen Menschen zielgruppengerecht & auf Augenhöhe gestalten“ beschäftigt sich u. a. mit den Themen Nutzungsverhalten junger Menschen, praxistaugliche Ansätze und Kriterien für die Ansprache junger Menschen, Gestaltungsmöglichkeiten bei der digitalen Ansprache und Rolle von Sprache.

Die Onlineschulung wird von Frau Dr. Tournier durchgeführt. Sie ist Mediensoziologin und Medienpädagogin und blickt auf eine jahrelange Praxiserfahrung in der medienpädagogischen Arbeit mit den unterschiedlichsten Zielgruppen zurück. Im Fokus ihrer Arbeit, sei es bei Internetprojekten mit Kindern und Jugendlichen oder bei Fachtagungen und Fortbildungen, steht der Erkenntnistransfer zwischen Wissenschaft, Theorie und Praxis rund um das Thema „Aufwachsen in und mit sozialen Onlinenetzwerken“.

Die JubaS-Onlineschulung richtet sich an koordinierendes Personal sowie Mitarbeitende, die mit Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit betraut sind.

Sie wird über Microsoft Teams stattfinden. Die didaktische Umsetzung setzt kollaborative Tools von Videokonferenz-Systemen voraus. Falls Sie Probleme bei der Teilnahme über Microsoft Teams sehen, unterstützen wir Sie gern im Vorfeld der Onlineschulung bei der Lösungsfindung.

Weitere Informationen und Anmeldung:

JubaS Onlineschulung