Der 5. Dezember ist der Internationaler Tag des Ehrenamtes. Seit 2005 lädt der Jugendring SOE e.V. an diesem Tag junge Ehrenamtliche zu einer festlichen Ehrenamtsgala ein. Die Ehrenamtsgala würdigt junge, ehrenamtlich engagierte Menschen im Alter zwischen 14 und 27 Jahren aus dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge für ihr Engagement in der Gesellschaft und ihrem Gemeinwesen. Im Vorfeld der Veranstaltung können Vereine, Initiativen, aber auch Bürgermeister*innen die jungen Menschen für die Auszeichnung vorschlagen. Dies erfolgt in Form eines Nominierungsbogens, der die ehrenamtliche Arbeit der jungen Menschen beschreibt. Ehrenamtliche aus allen Bereichen des bürgerschaftlichen Engagements sind jedes Jahr nominiert und Gäste der Veranstaltung.

In feierlicher Atmosphäre erleben die Ehrenamtlichen einen Galaabend mit festlichem Buffet und abwechslungsreichem Programm die Präsentation und Würdigung des vielfältigen jugendlichen Ehrenamtes in unserer Region. Jeder Ehrenamtliche bekommt zur Ehrenamtsgala ein leuchtendes Ehrenamtsherz überreicht. Eine zusätzliche Anerkennung ihres Einsatzes erfahren die jungen Menschen durch die Präsenz offizieller Vertreter*innen von Landkreis und Kommunen sowie von Pressevertreter*innen.

2014