HipHop, Punk, Techno, Skateboarding, Cosplay, Gaming – vom 06. bis 10. Februar 2023 zeigt die Fachstelle für Demokratieförderung und Jugendbeteiligung gemeinsam mit Pro Jugend e.V. die Ausstellung „DER Z/WEITE BLICK“ zum Thema Jugendkulturen und Diskriminierung. Veranstaltungsort ist die St. Konradskirche in Dippoldiswalde (Heideweg 4). Besucher*innen können sich dort über die aktuellen Entwicklungen verschiedener Jugendszenen informieren und erfahren, wie diese im Zusammenhang mit Rassismus, Sexismus, Homophobie und anderen Formen von Diskriminierung stehen. Einen ersten Einblick gibt es hier: https://der-z-weite-blick.de/

Am 06.02.2023 um 14.00 Uhr startet die Ausstellung mit einem Eröffnungscafé, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind! Im Laufe der Woche werden dann verschiedene Workshops angeboten, an denen Schulklassen und Jugendliche kostenlos teilnehmen können (siehe Programm).

Für Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit findet am Freitag den 10.02.2022 von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr eine Weiterbildung statt, in welcher nicht nur die Inhalte der Ausstellung vertieft, sondern auch Methoden und Bildungsansätze zur Bearbeitung der Themen mit jungen Menschen vorgestellt werden. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, für Verpflegung ist gesorgt. Informationen und Anmeldung bis zum 25.01.2023 unter: fachstelle.demokratie@jugend-ring.de